Deutsche Version:
1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Diese Datenschutzerklärung informiert über die Verarbeitung personenbezogener Daten (das sind alle Daten, mit denen der Besucher persönlich identifiziert werden kann) auf der flex2know GmbH Webseite.

Verantwortlicher:
flex2know GmbH
Gewerbering 4
83646 Bad Tölz
Telefon: +49 8041 / 44 089 55
Email: info@flex2know.com

Der Schutz der persönlichen Daten der Besucher dieser Webseite wird sehr ernst genommen und diese Daten werden daher vertraulich und entsprechend der geltenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung behandelt.
Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass Datenübertragungen im Internet generell (z.B. bei der Emailkommunikation) trotz höchster Sorgfalt Sicherheitslücken aufweisen können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Aufruf der Webseite
Beim Aufruf der Webseite www.flex2know.com werden durch den Internet-Browser, den der Besucher verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet und zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert. Bis zur automatischen Löschung werden nachstehende Daten ohne weitere Eingabe des Besuchers gespeichert:
• IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher,
• Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite,
• Webseite, von der aus der Besucher auf die flex2know GmbH Webseite gelangt (sog. Referrer-URL),
• Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers sowie der Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers (die Systemkonfiguration und der Zugangsprovider)
Die IP-Adressen werden nur temporär gespeichert, soweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist; längstens für 7 Tage. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert.
Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt. Die flex2know GmbH hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck,
• die Verbindung zur Webseite der flex2know GmbH zügig aufzubauen,
• eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen,
• die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleisten und
• die Administration der Webseite zu erleichtern und zu verbessern.
Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

2.2. Cookies
An verschiedenen Stellen der Webseite werden sog. Cookies eingesetzt.
Cookies sind Datenpakete, die zwischen dem Server der flex2know GmbH Webseite und dem Browser des Besuchers ausgetauscht werden. Diese werden beim Besuch der Webseite von den jeweils verwendeten Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert. Cookies können insoweit keine Schäden auf den verwendeten Geräten anrichten. Insbesondere enthalten sie keine Viren oder sonstige Schadsoftware. In den Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Die flex2know GmbH kann damit keinesfalls unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers der Webseite erhalten.
Cookies werden nach den Grundeinstellungen der Browser größtenteils akzeptiert. Die Browsereinstellungen können so eingerichtet werden, dass Cookies entweder auf den verwendeten Geräten nicht akzeptiert werden, oder dass jeweils ein besonderer Hinweis erfolgt, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Webseite bestmöglich genutzt werden können.
Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung des Webangebots der flex2know GmbH komfortabler zu gestalten. So kann beispielsweise anhand von Session-Cookies (temporäre Cookies) nachvollzogen werden, ob der Besucher einzelne Seiten der Webseite bereits besucht hat. Nach Verlassen der Webseite werden diese Session-Cookies automatisch gelöscht.
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit werden auch permanente Cookies eingesetzt. Sie werden für einen vorübergehenden Zeitraum auf dem Gerät des Besuchers gespeichert. Bei erneutem Besuch der Webseite wird automatisch erkannt, dass der Besucher die Seite bereits zu einem früheren Zeitpunkt aufgerufen hat und welche Eingaben und Einstellungen dabei vorgenommen wurden, um diese nicht wiederholen zu müssen.
Der Einsatz von Cookies erfolgt außerdem, um die Aufrufe der Webseite zu statistischen Zwecken und zum Zwecke der Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneuten Besuch automatisch zu erkennen, dass die Webseite bereits zuvor vom Besucher aufgerufen wurde. Hier erfolgt nach einer jeweils festgelegten Zeit (spätestens nach Erreichung des jeweiligen Zwecks) eine automatische Löschung der Cookies.
Die so verarbeiteten Daten sind für die o. g. Zwecke zur Wahrung der berechtigten Interessen der flex2know GmbH nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt.

3. Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn
• nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat,
• für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder
• dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person erforderlich ist.
In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

4. Ihre Rechte als betroffene Person
Soweit Ihre personenbezogenen Daten anlässlich des Besuchs dieser Webseite verarbeitet werden, stehen Ihnen als „betroffene Person“ im Sinne der DSGVO folgende Rechte zu:

4.1 Auskunft
Sie können von der flex2know GmbH Auskunft darüber verlangen, ob dort personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden. Kein Auskunftsrecht besteht, wenn die Erteilung der begehrten Informationen gegen die Verschwiegenheitspflicht gem. § 83 StBerG verstoßen würde oder die Informationen aus sonstigen Gründen, insbesondere wegen eines überwiegenden berechtigten Interesses eines Dritten, geheim gehalten werden müssen. Hiervon abweichend kann eine Pflicht zur Erteilung der Auskunft bestehen, wenn insbesondere unter Berücksichtigung drohender Schäden Ihre Interessen gegenüber dem Geheimhaltungsinteresse überwiegen. Das Auskunftsrecht ist ferner ausgeschlossen, wenn die Daten nur deshalb gespeichert sind, weil sie aufgrund gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungsfristen nicht gelöscht werden dürfen oder ausschließlich Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle dienen, sofern die Auskunftserteilung einen unverhältnismäßig hohen Aufwand erfordern würde und die Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist. Sofern in Ihrem Fall das Auskunftsrecht nicht ausgeschlossen ist und Ihre personenbezogenen Daten von der flex2know GmbH verarbeitet werden, können Sie von der flex2know GmbH Auskunft über folgende Informationen verlangen:
• Zwecke der Verarbeitung,
• Kategorien der von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten,
• Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern,
• falls möglich die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer,
• das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung,
• das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz,
• sofern die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen als betroffene Person erhoben worden sind, die verfügbaren Informationen über die Datenherkunft,
• ggf. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und angestrebten Auswirkungen automatisierter Entscheidungsfindungen,
• ggf. im Fall der Übermittlung an Empfänger in Drittländern, sofern kein Beschluss der EU-Kommission über die Angemessenheit des Schutzniveaus nach Art. 45 Abs. 3 DSGVO vorliegt, Informationen darüber, welche geeigneten Garantien gem. Art. 46 Abs. 2 DSGVO zum Schutze der personenbezogenen Daten vorgesehen sind.

4.2 Berichtigung und Vervollständigung
Sofern Sie feststellen, dass der flex2know GmbH unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen, können Sie von der flex2know GmbH die unverzügliche Berichtigung dieser unrichtigen Daten verlangen. Bei unvollständigen Sie betreffenden personenbezogenen Daten können sie die Vervollständigung verlangen.

4.3 Löschung
Sie haben ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), sofern die Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, des Rechts auf Information oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt, erforderlich ist und einer der nachstehenden Gründe zutrifft:
• Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
• Die Rechtfertigungsgrundlage für die Verarbeitung war ausschließlich Ihre Einwilligung, welche Sie widerrufen haben.
• Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt, die die flex2know GmbH öffentlich gemacht haben.
• Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung von der flex2know GmbH nicht öffentlich gemachter personenbezogener Daten eingelegt und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor.
• Ihre personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
• Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der die flex2know GmbH unterliegt, erforderlich.
Kein Anspruch auf Löschung besteht, wenn die Löschung im Falle rechtmäßiger nicht automatisierter Datenverarbeitung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich und Ihr Interesse an der Löschung gering ist. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung die Einschränkung der Verarbeitung.

4.4 Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von der flex2know GmbH die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn einer der nachstehenden Gründe zutrifft:
• Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen Daten. Die Einschränkung kann in diesem Fall für die Dauer verlangt werden, die es der flex2know GmbH ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.
• Die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie verlangen statt Löschung die Einschränkung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.
• Ihre personenbezogenen Daten werden von der flex2know GmbH nicht länger für die Zwecke der Verarbeitung benötigt, die Sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
• Sie haben Widerspruch gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt. Die Einschränkung der Verarbeitung kann solange verlangt werden, wie noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe der flex2know GmbH gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
Einschränkung der Verarbeitung bedeutet, dass die personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses verarbeitet werden. Bevor die flex2know GmbH die Einschränkung aufhebt, hat diese die Pflicht, Sie darüber zu unterrichten.

4.5 Datenübertragbarkeit
Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) DSGVO) oder auf einem Vertrag beruht, dessen Vertragspartei Sie sind und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Das Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltet in diesem Fall folgende Rechte, sofern hierdurch nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden: Sie können von der flex2know GmbH verlangen, die personenbezogenen Daten, die Sie der flex2know GmbH bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch die flex2know GmbH zu übermitteln. Soweit technisch machbar, können Sie von der flex2know GmbH verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

4.6 Widerspruch
Sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. e) DSGVO (Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt) oder auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO (berechtigtes Interesse des Verantwortlichen oder eines Dritten) beruht, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Das gilt auch für ein auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. e) oder Buchst. f) DSGVO gestütztes Profiling. Nach Ausübung des Widerspruchsrechts werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Sie können jederzeit schriftlich Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung einlegen. Das gilt auch für ein Profiling, das mit einer solchen Direktwerbung in Verbindung steht. Nach Ausübung dieses Widerspruchsrechts werden die betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für Zwecke der Direktwerbung verwendet.
Sie haben die Möglichkeit, den Widerspruch per E-Mail oder an die Postadresse der flex2know GmbH formlos mitzuteilen.

4.7 Widerruf einer Einwilligung
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung kann per E-Mail oder an die Postadresse der flex2know GmbH formlos mitgeteilt werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die aufgrund der Einwilligung bis zum Eingang des Widerrufs erfolgt ist, nicht berührt. Nach Eingang des Widerrufs wird die Datenverarbeitung, die ausschließlich auf Ihrer Einwilligung beruhte, eingestellt.

4.8 Beschwerde
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist, können Sie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einlegen, die für den Ort Ihres Aufenthaltes oder Arbeitsplatzes oder für den Ort des mutmaßlichen Verstoßes zuständig ist.

5. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 23. Mai 2018. Es wird sich vorbehalten, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.

English Version:
The website www.flex2know.com is a special offer by:
flex2know GmbH
Gewerbering 4
83646 Bad Tölz
Germany
Contact:
Email: info@flex2know.com
Phone: +49 8041 44 089 55
Managing Directors:
Markus Hintner
Thomas Krug
Location and Commercial Registration Court: Munich HRB 174921
TaxID: DE260892511
Editorial responsibility: flex2know GmbH
Copyright:
All material available on this Internet site is copyrighted by and all rights are reserved by flex2know GmbH, unless otherwise indicated. Content may not be reproduced, downloaded, published, or transferred in any form or by any means, unless prior written permission has been received from flex2know GmbH.
Disclaimers:
Information on this Internet site is believed to be accurate and is offered in good faith.
It is offered without warranty, either expressed or implied, as to merchantability, fitness for purpose, or any other matter. flex2know GmbH does not assume any legal liability or responsibility for the accuracy, completeness, or usefulness of such information, products, or processes disclosed, or represent that its use would not infringe privately owned rights.
Our websites may contain “links” to other sites. We endeavour to only link to sites that share our high standards and respect for privacy. However, we are not responsible for the content or the privacy practices employed by other sites.
We do not endorse, approve, certify or control these external Internet addresses and do not guarantee the accuracy, completeness, efficacy or timeliness of information located at such addresses. Use of any information obtained from such addresses is voluntary, and reliance on it should only be undertaken after an independent review of its content. Reference therein to any commercial product, process, or service by trade name, trademark, service, manufacturer, or otherwise does not constitute or imply endorsement, recommendation or favouring by flex2know GmbH.
Privacy:
flex2know GmbH is dedicated to the fundamentals of protecting your privacy on the Internet. We only collect personal information (such as name, title, company, address, phone number, etc.) from site visitors on a voluntary basis. This is done to control access to the registered user’s section of our site and/or to process orders or inquiries related to the marketing of our products, events and services. We do not sell, rent or transmit email addresses or personal financial information to other organisations.
Our web server collects domain names (not e-mail addresses) of visitors to our website. This information is aggregated to measure number of visits, average time spent on the site, pages viewed, etc. We use this information to measure use of and to improve the content of our site.
We do everything we can to keep all information from our online visitors as secure as possible against unauthorised access and use.
Used Pictures
Description Agency / Author
Loading airplane © iStockphoto.com / kreci
Man working at desk © iStockphoto.com / stevecoleimages
Worldmap with arrows © iStockphoto.com / OneO2
Team working at desk © iStockphoto.com / endopack
Container loading © iStockphoto.com / pixelprof
Man delivers packages © iStockphoto.com / nullplus
Plane, truck and van © iStockphoto.com / Franck-Boston
Computer screen © iStockphoto.com / MorganLeFaye
Containership © iStockphoto.com / dan_prat
Road to horizon © iStockphoto.com / narvikk
Mobiles hold up © iStockphoto.com / HelleM
Car spare parts © iStockphoto.com / edfuentesg
Climber on summit © iStockphoto.com / alexandrumagurean
Loading bay © iStockphoto.com / vm
Mobile phone © iStockphoto.com / alexsl
Sport shoe © iStockphoto.com / cris180
Syringes © iStockphoto.com / robtek
Truck line-up © iStockphoto.com / masekesam
Spectacles © iStockphoto.com / shapecharge
Pill bottles © iStockphoto.com / pagadesign
Type of Transport © iStockphoto.com / Onur Döngel
Internet shopping, online purchases, packages delivery and shipping service concept © iStockphoto.com / cybrain
Global communications network © iStockphoto.com / BrianAJackson
Transportation symbol and color stripe for add text © iStockphoto.com / sitcokedoi
Kind, Fernglas, Suchen, Safari, Forschungsreisender © iStockphoto.com / Maartje van Caspel
Notary cabinet with modern computer © fotolia.com / Africa Studio – Fotolia
Global communications network, businessman with futuristic world map concept for business and social networking media © iStockphoto.com / BrianAJackson
497706158 © iStockphoto.com / Onur Döngel
Computer; Service; Mail; Cardboard Box; Merchandise; Shipping; Buy; Freight Transportation; Sale; Illustration; Delivering; E-commerce; Sending; Distribution Warehouse; Packaging; Crate; Shopping; Buying; Packing; Order; Concepts; Three-dimensional Shape; Business; Transportation; Technology; Retail; Package; Workshop; Internet; Laptop; PC; Computer Keyboard; Shopping Bag; Box – Container; © iStockphoto.com / cybrian
Cropped shot of a handsome young businessman using a digital interface © iStockphoto.com / DM – YAPR
Funky; Businessman; Efficiency; Men; Making Money; Graph; Moving Up; Analyzing; Achievement; Success; Advice; Improvement; Growth; Anticipation; Education; Business; Finance; Positive Emotion; Manager; Chart © iStockphoto.com / oatawa
Manager (businessman, coach, leadership) plan to increase efficiency © iStockphoto.com / Jakub Jirsak
Man hand turning a knob in the highest position, Concept image for illustration of high impact communication and advertising campaign © iStockphoto.com / Olivier Le Moal
504993154 Brightly Lit; Cardboard Box; Merchandise; New Business; No People; Shipping; Copy Space; Freight Transportation; Storage Compartment; Stacking; Distribution Warehouse; Rack; Storage Room; Aisle; Color Image; Crate; Manufacturing; Large; Bright; Paper; Material; Clean; Modern; In A Row; Empty; Stack; Inside Of; Industry; Ideas; Construction Industry; Business; Transportation; Technology; Retail; Indoors; Horizontal; Package; Corridor; Roof; Flooring; Ceiling; Warehouse; Factory; Industrial Building; Place of Work; Station; Store; Built Structure; Pallet; Industrial Equipment; Equipment; Box – Container; Shelf; Mode of Transport © iStockphoto.com / yoh4nn
Benchmark graph improvement © iStockphoto.com / alexsl
Image of businessmen hands during discussion of data in touchpad at meeting © iStockphoto.com / shironosov
Photo working process. Account manager working new global project in office. Using tablet. Graphics icons, worldwide stock exchanges interface © iStockphoto.com / Pinkypills
637372676 © iStockphoto.com / cybrain